DIN-Normen

Treesoft CAD Schaltpläne sind DIN gerecht

Die Erstellung von Stromlaufplänen ist mit vielen Software-Produkten möglich, aber die Anforderungen der IEC und DIN-Normen erfüllen nur wenige E-CAD-Programme. Der hohe technische Standard der Treesoft Elektrocad Software garantiert Ihnen, dass die Arbeitsergebnisse alle relevanten IEC- und DIN-Normen erfüllen.

Treesoft CAD Symbolkatalog: Bauteil Notausschaltgerät der Firma PILZ
Bauteil Notausschaltgerät der Firma PILZ. Die Einfachheit der Symbolerstellung lädt geradezu dazu ein, diese detailgetreu darzustellen. Für unsere Kunden ist es fast selbstverständlich technische Geräte nicht nur als Rechteck mit Anschlüssen, sondern auch mit Innenschaltbildern zu erstellen. Die kompakte Darstellung der Schaltungen reduziert die Anzahl der Schaltplanseiten gegenüber anderen Systemen erheblich und dennoch sind die Schaltbilder übersichtlich und leicht zu lesen.

Treesoft CAD DIN-Normen

Die mit Treesoft CAD erstellten Schaltpläne sind DIN gerecht, sehr übersichtlich und sehen einfach unschlagbar gut aus. Das erleichtert das Arbeiten und beschleunigt die Instandsetzungsarbeiten von Maschinen, Anlagen sowie Gebäuden erheblich.

  • EN ISO 5457
    Blattgröße und Maßstäbe von Technischen Zeichnungen
  • DIN ISO 3098
    ISO-Normschriften, Schriftzeichen, Technische Zeichnungen
  • DIN 1301 T1
    Einheitenzeichen
  • DIN 406 -10...12
    Maßeintragungen in Zeichnungen: Regeln
  • DIN 6771 T5
    Schaltplan im Format A3
  • EN 81346
    Klassifizierung von Objekten und Kennbuchstaben von Klassen
  • EN 60617
    Grafische Symbole für Zeichnungen
  • DIN EN 61082-1-2
    Regeln für Stromlaufpläne der Elektrotechnik
  • IEC EN 61346
    Strukturierungsprinzipien und Kennbuchstaben der Elektro und Fluidtechnik
  • DIN 40910 T1
    Leitfaden für die technische Dokumentation elektrotechnischer und leittechnischer Einrichtungen
  • DIN ISO 1219
    Schaltzeichen für Fluidtechnik
  • DIN VDE 0293
    Kennzeichnung der Adern von Leitungen und Kabeln
  • DIN EN 60446
    Kennzeichnung von Leitern durch Farben oder numerischen Zeichen
  • DIN IEC 60757
    Code zur Farbkennzeichnung
  • IEC 61131
    Grundlagen Speicherprogrammierbarer Steuerungen
  • ISO 3511-1
    Für Prozess, Mess, Steuer – und Regelfunktionen
  • ISO 9000-3
    Leitfaden für die Anwendung von ISO 9001 auf die Software und Systemtechnik auf Computersoftware
  • EN 61082
    Allgemeine Regeln und Richtlinien für die Erstellung von Dokumenten der Elektrotechnik